Ibiza: beliebte Orte, beste Reisezeiten und mehr

Ibiza Hafen

Die Balearen zählen zu den spanischen Inseln, die sich als Reiseziel großer Beliebtheit erfreuen. Ob schöne Strände oder malerische Ferienorte, der Urlauber kann sich auf eine erholsame und unterhaltsame Ferienzeit freuen.

Ibiza – ein Urlaubsspaß für alle Jahreszeiten

Für den Freund warmer Sonnentage können die Monate Juni, Juli und September ideal sein, weil sich jetzt die Temperaturen der 30 Grad Grenze nähern. Und wer im August nach Ibiza reist, der kann sich sogar über tolle 31 Grad freuen. Selbst die Wintermonate Januar und Februar haben noch 14 Grad zu bieten und wer Weihnachten mal auf Ibiza verbringen will, der kann sich auf 16 Grad Wärme einstellen. So ist Ibiza auch ideal für Menschen, die den Winter in der Sonne verbringen wollen. Wer auf eine optimale Anzahl an Sonnenstunden am Tag setzen will, der sollte den Juli als Reisemonat wählen, denn in diesem Monat gibt es 11 Sonnenstunden an jedem Tag zu vermelden. Natürlich ist die Wassertemperatur für den Urlauber immer wichtig, so dass der August mit 25 Grad und Juli sowie September mit 24 Grad garantieren können, dass der Wassersport besonders viel Spaß machen kann. Selbst im Winter kann der Wasserfreund noch Temperaturen von um die 15 Grad vorfinden.

Ibiza – mit dem Flugzeug ist man schnell im Inselparadies

Für den deutschen Touristen ist der einfachste Weg auf die Insel, wenn er einen Direktflug buchen kann. Der Flughafen Ibiza wird von vielen Fluggesellschaften angeflogen z.B Bravofly bietet viele Flüge nach Ibiza. Aber auch Airlines wie Air Berlin, Ryanair, Germania, Lufthansa, Condor, germanswings oder TUIfly sind bei den Kunden sehr beliebt sind.

Natürlich sind die großen Flughäfen hier mehrmals in der Woche mit Flugangeboten vertreten, aber auch die kleinen Flughäfen des Landes bieten immer wieder Flüge nach Ibiza an. Wer hierbei gerne mal ein Schnäppchen machen möchte, der sollte für die Suche nach dem besten Anbieter ein Vergleichsportal nutzen. So kann ein Flug nach Ibiza schon ab günstigen 19 Euro zum Sparflug für die Ferienkasse werden, wobei man aber immer auf die Nebenkosten und die Leistungen der Billigflieger achten sollte, denn ansonsten kann der Flug teurer werden als bei den großen Anbietern.

Ibiza – schöne Unterkünfte in großer Vielfalt

Ob schickes Hotel, gemütliche Ferienwohnung oder ein komfortables Ferienhaus, die Insel Ibiza kann eine Vielzahl der schönsten Unterkünfte bieten. Bekannte Vergleichsportale fürs Hotelzimmer buchen können hier Angebote von 20 bis 395 Euro die Nacht bieten, wobei der Vergleich immer lohnt, denn so kann sich der Urlauber die besten Rabatte und Schnäppchen sichern. Ibiza ist immer wieder ein beliebtes Reiseziel, dass der Urlauber zu allen Jahreszeiten nutzen kann, denn angenehme Temperaturen, günstige Flüge und Hotels machen die Insel zu einem Ferienziel für jedermann.

Foto: © Karol Kozłowski – Fotolia.com